inlingua Linz: crossing language barriers

Sprachkurse

Sprachen sind inlingua.

Qualitätssicherung

 

iQ: inlingua Qualität

Qualität ist die Basis des inlingua Netzwerks. Die Sicherung dieser ist im Interesse aller Beteiligten.

inlingua Center

Um einen weltweit einheitlichen Qualitätsstandard zu gewährleisten, unterliegen inlingua Center einem einzigartigen Kontrollsystem, das sich auf alle Leistungen, den Service und natürlich das Training bezieht. Die vernetzte Struktur der inlingua Center sorgt für weltweites Benchmarking. inlingua international prüft und erneuert jährlich das Qualitätszertifikat der inlingua Center.

inlingua Trainer

Damit die inlingua Trainer die Aufgabe als Mittler ihrer Muttersprache optimal erfüllen können, erhalten sie eine fundierte Sprachtrainerausbildung und laufende Fortbildung. Der Director of Studies und die Leiter der inlingua Center sorgen zusätzlich für Supervision und fachliche Begleitung.

inlingua Kunden

Alle Teilnehmer erhalten regelmäßig Feedback. Die tägliche Überprüfung der pädagogischen Charts stellt sicher, dass jedes Training das richtige Tempo hat.

Zwischenbefragungen dokumentieren die Eindrücke der Teilnehmer über den Trainingsverlauf. Mögliche Kritikpunkte oder Anregungen werden so direkt im laufenden Training umgesetzt.

Abschlussbefragungen, Review-Tests und Ergebnisanalysen dokumentieren die Fortschritte und die erreichten Trainingsziele.

Das inlingua Qualitätspaket in 10 Schritten

 

Aufgabenstellung:

Welche Herausforderungen wollen Sie mit Fremdsprachen bewältigen?

Einstufung:

Auf welchen Kenntnisstand können Sie aufbauen?

Die Teilnehmer erhalten einen detaillierten Überblick über den aktuellen Kenntnisstand.

Unternehmen gewinnen Planungssicherheit für Firmentrainings.

Die inlingua Center können einen Start im richtigen Training mit den richtigen Inhalten gewährleisten.

Die Trainer können das Trainingsprogramm exakt abstimmen

Bedarfsanalyse:

Welche Kompetenzstufe wollen Sie erreichen?

Teilnehmerbezogene Trainingsinhalte auf Basis des General Purpose Program (GPP) und des Accelerated Professional Program (APP).

Ein Trainingsleitfaden verknüpft Zeitbudget, Rahmenbedingungen, teilnehmer- und unternehmensspezifische Ziele.

Eine geeignete Trainingsform: Einzeltraining, Trainingsgruppe, inhouse-Training, Training im In- oder Ausland.

Sprachziel:

Was ist für Sie ein realistisches und motivierendes Ziel?

Trainingsform:

Wie erreichen Sie Ihr Ziel am effektivsten?

Trainingsmaterial:

Welches Lehrmaterial fördert Sie beim aktiven Sprechen optimal?

Trainer:

Wie werden Sie von Ihren inlingua Trainern unterstützt?

inlingua Trainer sind ausschließlich muttersprachliche Profis mit akademischer Ausbildung und hervorragenden pädagogischen Fähigkeiten ein.

inlingua Trainer geben Sicherheit und strahlen eine Kontaktfreudigkeit aus, die Sie zum Sprechen ermutigt.

inlingua Trainer motivieren und schaffen eine entspannte Atmosphäre des Vertrauens.

inlingua Trainer arbeiten vernetzt und zwar durch seinen Director of Studies, der das Training fachlich betreut.

inlingua Trainer werden weitergebildet und nehmen regelmäßig an internen Qualifizierungs-Seminaren teil.

Persönliche Betreuung:

In welchem Rahmen können wir Ihr Training organisatorisch begleiten?

Bildungscontrolling:

Woran können Sie den Erfolg Ihres Sprachtrainings messen?

Als TeilnehmerIn unserer Sprachentrainings erhalten Sie durch Ihre/n TrainerIn Feedback zu Ihren Fortschritten. Das tägliche Überprüfen der pädagogischen Charts stellt sicher, dass jedes Training das richtige Tempo hat. In regelmäßigen Abschnitten erhalten Sie die Möglichkeit zum eigenen Feedback.

Follow-up:

Welche Transfer-Maßnahmen geben Ihnen dauerhaft Sicherheit?

Menü